Rechnungsvorlage (deutsch)

Mit der Verwendung einer Rechnungsvorlage sparen Sie Zeit und stellen zudem sicher, dass Ihre Rechnungen alle notwendigen Informationen enthalten. Das passende Muster können Sie sich auf dieser Seite als Word-Datei herunterladen.

Vorlage anfordern

Beschreibung


Inhalte einer Rechnung

Es ist nicht nur wichtig, dass Ihre Rechnungen den Betrag und Ihre Bankverbindung enthalten. Darüber hinaus ist es notwendig, dass Sie beim Erstellen die Vorgaben des Finanzamts berücksichtigen. Ansonsten kann das für Ihren Kunden oder auch für Sie zu Problemen führen.

Pflichtangaben, die Sie keinesfalls in Ihren Rechnungen vergessen dürfen:

  • Die Daten des Ausstellers
  • Die Daten des Empfängers
  • Das Rechnungsdatum
  • Das Datum, an dem die Leistung erbracht wurde
  • Eine Beschreibung der durch Sie berechneten Leistung
  • Eine einmalige Rechnungsnummer
  • Der Netto- und Bruttobetrag sowie die berechnete Umsatzsteuer
  • Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Ihre Steuernummer

Rechnungsvorlage als Muster downloaden

Natürlich stehen zum Schreiben von Rechnungen zahlreiche Softwarelösungen zur Verfügung. Sie müssen jedoch nicht zwangsläufig Geld ausgeben, um Ihre Rechnungen korrekt auszustellen.

Nutzen Sie doch stattdessen einfach die Rechnungsvorlage, die wir Ihnen auf dieser Seite zum Download bereitgestellt haben. Laden Sie sich unser Muster als Word-Dokument herunter und nehmen Sie notwendige Anpassungen direkt an Ihrem PC vor. Im Anschluss daran müssen Sie Ihre fertige Rechnung nur noch ausdrucken und abschicken.

Vorlage "Rechnungsvorlage (deutsch)" anfordern