Vorlage Abmahnung verspätete Mietzahlung

Zahlt ein Mieter regelmäßig unpünktlich, hat der Vermieter die Möglichkeit, das Mietverhältnis zu beenden. Dabei kommen sowohl eine ordentliche Kündigung als auch eine außerordentliche fristlose Kündigung infrage.

Soll das Mietverhältnis fristlos gekündigt werden, ist es in jedem Fall erforderlich, den Mieter aufgrund der unpünktlichen Zahlungen im Vorfeld abzumahnen. Nutzen Sie für Ihre Abmahnung am besten die Vorlage, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen.

Vorlage anfordern

Beschreibung


Abmahnung wegen verspäteter Mietzahlungen

Die pünktliche und vollständige Zahlung des Mietzinses gehört zu den wichtigsten Pflichten des Mieters. Im privaten Bereich wird die Miete in der Regel monatlich gezahlt. Neben der Höhe ist im Mietvertrag auch das Datum, zu welchem das Geld eingehen muss, festgehalten.

Kommen die vereinbarten Zahlungen zu spät, ist das für den Vermieter natürlich ärgerlich. Schließlich hat auch dieser Kosten, die er möglicherweise mit seinen Mieteinnahmen decken muss.

Als Vermieter sollten Sie dieses Fehlverhalten daher nicht hinnehmen und beizeiten eine Abmahnung aussprechen, in der Sie Ihren Mieter dazu auffordern, künftig pünktlich zu überweisen.

Aufbau und Inhalt der Abmahnung

Selbstverständlich wollen Sie, dass Ihre Abmahnung gültig ist und im Zweifel auch vor Gericht standhält. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr Schreiben alle notwendigen Angaben enthält.
Neben Ihren Daten sowie denen Ihres Mieters, sollten Sie in der Abmahnung wegen verspäteter Mietzahlungen genau auflisten welche Mieten Sie zu spät bekommen haben und wann diese genau eingegangen sind.

Beziehen Sie sich außerdem auf den entsprechenden Mietvertrag und geben Sie an, welches Datum in diesem für den Geldeingang vereinbart wurde.

Zu guter Letzt sollten Sie Ihren Mieter noch dazu auffordern, künftig pünktlich zu zahlen und darauf hinweisen, dass Sie das Mietverhältnis ansonsten fristlos kündigen werden.

Nutzen Sie unser Muster zum Abmahnen verspäteter Mietzahlungen

Sie müssen Ihre Abmahnung wegen verspäteter Mietzahlungen nicht selbst formulieren. Nutzen sie stattdessen einfach unser Muster als Vorlage. Dort müssen Sie nur noch die notwendigen Daten ergänzen.

Vorlage "Vorlage Abmahnung verspätete Mietzahlung" anfordern