Bewerbung als Texter

Hier können Sie eine kostenlose Vorlage verwenden, um sich als Texter / in zu bewerben. Die Musterformulare dienen als Orientierung für Gestaltung, Aufbau und Inhalt. Der Text ist frei veränderbar und soll lediglich eine Formulierungshilfe darstellen. Die Textvorlage sollte unbedingt auf die persönliche Situation, auf Qualifikationen und Tätigkeiten, hin abgeändert werden. Auch die Bezugnahme zur Stellenanzeige sollte vorhanden sein.

Vorlage anfordern

Beschreibung


Das muss in die Bewerbungsmappe

Eine professionelle Bewerbung beinhaltet mindestens das Anschreiben, den Lebenslauf und Zeugnisse. Ein Deckblatt, wie auch ein Foto sind in internationalen Bewerbungen nach anglo-amerikanischen Vorbild üblich. Das Foto wird dann vorne, auf der ersten Seite eingefügt. In einem europäischen Lebenslauf wird normalerweise kein Foto hinzugefügt, in Deutschland muss ebenfalls kein Foto beigelegt werden. Dies ist freiwillig.

Anschreiben und Lebenslauf sind die zentralen Bausteine einer Bewerbung, sozusagen die Eintrittskarte für ein Vorstellungsgespräch. Deshalb sollten beide mit großer Sorgfalt und ohne Fehler verfasst werden.

Standard für ein Bewerbungsanschreiben

Inhaltlich und formal sollten bestimmte Standards erfüllt werden. Dabei hat sich folgendes Schema bewährt.

Oben links werden die Daten platziert, Absender und korrekte Anschrift. Aus der Stellenanzeige wird die exakte Bezeichnung wiederholt oder auf eine Initiativbewerbung verwiesen. Man beginnt den Text mit einem Einleitungssatz. Es folgen ein paar Sätze zum Bewerber, dessen Qualifikationen, Fähigkeiten und bisherige Tätigkeiten. Auch die Bezugnahme zur Ausschreibung, also der Grund der Bewerbung und die Motivation, gehören unbedingt in das Anschreiben. Abgeschlossen wird mit einem positiven, freundlichen Satz ab. Gehaltsvorstellungen werden nur auf Verlangen genannt.

Der chronologische oder europäische Lebenslauf

Zwei Formate sind bei der Aufstellung eines Lebenslaufes durchaus üblich:

Der Lebenslauf wird in chronologischer Reihenfolge aufgebaut. Das heißt, die Schulausbildung steht am Anfang, die letzte Tätigkeit am Ende der Tabelle. Diese Art der Darstellung ist nach wie vor in Deutschland häufig.

Da aber nach langjähriger Berufstätigkeit der Besuch der Grundschule an Bedeutung verliert, gehen immer mehr Bewerber dazu über, den europäischen oder internationalen Lebenslauf zu bevorzugen. Hier wird die zuletzt ausgeführte Tätigkeit als erste aufgeführt, die Auflistung erfolgt in umgekehrter Reihenfolge („last job first“). Im europäischen Lebenslauf werden die sozialen Kompetenzen und die weiteren Qualifikationen in eigenen Gliederungspunkten ausführlich aufgelistet.

Ob man sich für eine chronologische oder europäische Reihenfolge entscheidet, bleibt der persönlichen Vorliebe überlassen. Wichtig ist, dass der Lebenslauf in Tabellenform vorliegt. Der Lebenslauf muss vor allem einen schnellen Überblick bieten.

Zeugnisse als (beglaubigte) Kopien beilegen

Bescheinigungen und Zeugnisse gehören in jede Bewerbung. Sie weisen die erworbenen Abschlüsse und Qualifikationen nach. Alle Zertifikate werden als Kopie abgegeben, mindestens die Zeugniskopien müssen beglaubigt sein.

 

Vorlage "Bewerbung als Texter" anfordern


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ vordrucke.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.